Erweiterte Wacom Display-Einstellungen anpassen

Erweiterte Wacom Display-Einstellungen anpassen

Klicken Sie in den Wacom Anzeige-Einstellungen auf Erweitert, um die erweiterten Anzeige-Einstellungen wie Seitenverhältnis, Schärfe, Automatische Abschaltung usw. individuell anzupassen.

Wichtig: Die zur Verfügung stehenden Optionen, die unten aufgeführt sind, variieren je nach Gerät.


Der Screenshot oben ist teilweise unscharf dargestellt und dient nur zu Beschreibungszwecken; das Aussehen Ihres Bildschirms kann davon abweichen.

  • Seitenverhältnis: Ändern Sie die Einstellung, sodass auf dem Bildschirm das gewünschte Verhältnis von Breite zu Höhe angezeigt wird.
    • Vollbild: Füllt den gesamten Bildschirm aus.
    • Verhältnis: Passt das Bild unter Beibehaltung des Seitenverhältnisses an einen möglichst großen Bildschirmbereich an.
    • 1:1: Zeigt auf dem Bildschirm ein Seitenverhältnis von 1:1 an.
  • Helligkeit der Betriebs-LED: Passen Sie die Helligkeit der Betriebs-LED an.
  • Schärfe: Bewegen Sie den Regler nach rechts, um eine schärfere Anzeige zu erhalten, und nach links, um die Schärfe zu verringern.
  • Firmware-Version: Zeigt die aktuell auf Ihrem Gerät installierte Firmware an.
  • Version der Wacom Anzeige-Einstellungen: Zeigt die aktuelle Version der Anzeige-Software an.
  • Ausgleichsfunktion: Wählen Sie Ein, um verschiedene Bildschirmbereiche automatisch mit Bezug auf die Mitte anzupassen. Dies führt zu einer einheitlichen Helligkeit und Farbgebung auf dem gesamten Bildschirm.
  • Batteriemodus: Wenn diese Einstellung für Ihr Gerät möglich ist, können Sie damit den Umfang der maximalen Batterieladung verändern. Sie haben die Wahl zwischen:
    • Mobil: Die Batterie wird voll aufgeladen: Wenn ihr Gerät normalerweise nicht eingesteckt ist und eine voll aufgeladene Batterie braucht.
    • Desktop: Die Lebensdauer der Batterie wird maximiert: Wenn Ihr Gerät normalerweise an die Stromversorgung angeschlossen ist, und keine voll aufgeladene Batterie braucht.
  • Energiesparen: Wählen Sie Ein, damit Ihr Stift-Display in den Ruhezustand versetzt wird, wenn Sie länger als einige Minuten nicht mit ihm interagieren.
  • Dynam. Kontrast: Wählen Sie Ein, um automatisch einen einheitlichen Kontrast auf Ihrem Bildschirm herzustellen.
  • Automatische Abschaltung: Die Standardeinstellung ist Ein, damit Ihr Stift-Display automatisch ausgeschaltet wird, wenn Sie mehr als 120 Minuten nicht mit ihm interagieren.
  • LCD-Konditionierung: Klicken Sie auf Start, um das Display automatisch so zu konfigurieren, dass keine Farbinstanzen für längere Zeit auf dem Bildschirm verbleiben. Dadurch wird eine Bildeinbrennung verhindert.
  • Werkseinstellungen: Klicken Sie das an, um die Anzeigeeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückzusetzen.

Hinweis: Wenn Ihr Bildschirm nach einer Änderung der Anzeigeeinstellungen zu dunkel wird, um die Schaltfläche Werkseinstellungen zu sehen, können Sie die Anzeigeeinstellungen durch Drücken von STRG + ALT + R auf Ihrer Tastatur auf die Standardwerte zurücksetzen.

| Cookie-Hinweis von | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinien