Ihren Stift mit der Freihand-Funktion von Windows verwenden

Ihren Stift mit der Freihand-Funktion von Windows verwenden

Profitieren Sie von einer Vielzahl von Funktionen, die von Microsoft Windows unterstützt werden. Weitere Funktionen werden von Windows 10 und dem Windows Ink Workspace unterstützt.

  • Handschrifterkennung: Handgeschriebener Text kann jederzeit in "gedruckten" Text umgewandelt werden.
  • Digitale Schreibschrift (Microsoft Office 2007 oder höher): Nutzen Sie die erweiterten Werkzeuge für digitales Schreiben und Zeichnen, die Sie in entsprechenden Anwendungen über die Registerkarte Überprüfen aufrufen können.
  • Windows-Eingabefeld: Geben Sie Texte direkt per Handschrift oder mithilfe einer Bildschirmtastatur über Ihren Wacom Stift ein.

Hinweis: In einigen Grafikanwendungen sind die Stiftbewegungen und die Funktion Gedrückt halten, um rechts zu klicken deaktiviert.

Die Freihand-Funktion von Windows ist standardmäßig aktiviert. Wenn Sie die Freihand-Funktion von Windows ausschalten wollen, müssen Sie Windows Freihand verwenden in den Wacom Tablett-Eigenschaften deaktivieren.

| Cookie-Hinweis von | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinien